Seminare werden geladen


Für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung möchten wir wie folgt einige Informationen und Tipps erteilen:

Anschreiben
Beachten Sie hierbei, dass Sie maximale Kapazität von einer DIN A4 Seite nicht überschreiten. Denken Sie daran, dass Informationen, die in Ihrem Lebenslauf enthalten sind, nicht nochmals Platz im Anschreiben finden sollten. Stattdessen sollten in Ihrer Bewerbung Ihre Ziele und Anliegen zu erkennen sein. Oft möchten die Unternehmen auch erfahren, warum Sie gerade dort arbeiten möchten. Seien Sie bei der Erwähnung Ihrer Erfahrungen sowie Begabungen nicht schüchtern.

Lebenslauf
Viele Unternehmen legen großen Wert auf einen lückenlosen Lebenslauf. Der Lebenslauf muss auch nicht unbedingt lückenlos Arbeitsverhältnisse nachweisen. Sie können auch z.B. Ihre Praktika erwähnen. Dieser sollte einfach verständlich sein. Bei den Zeitangaben sollte zumindest der Monat und die Jahreszahl angegeben werden. Wenn Sie möchten, können Sie gerne ein Lichtbild beifügen.

Zeugnisse oder ähnliche Dokumente
Ergänzend zum Anschreiben und dem Lebenslauf wünschen sich die Unternehmen in der Regel Zeugnisse oder ähnliche Dokumente. Diese unterstreichen gezielt Ihre Fertigkeiten. Bitte vergessen Sie die Arbeitszeugnisse nicht. Einige Unternehmen sind sehr flexibel und lassen die Wahl zwischen dem Bewerbungsverfahren per E-Mail oder postalisch ganz nach Ihrem Geschmack. Dies beeinflusst jedenfalls nicht den Entscheid.

Falls Sie sich für den elektronischen Weg entscheiden, so müssen Sie auf der Homepage des jeweiligen Unternehmens schauen, an welche E-Mail Adresse Sie die Unterlagen schicken.

Ein kleiner Tipp: Software zur Erstellung von PDF Dateien können kostenlos im Internet bezogen werden. So können Sie die Datei/en kapazitätsgerecht schicken.

Falls Sie sich für den klassischen Weg der Post entscheiden, so sollten Sie die Bewerbung an die richtige Adresse schicken. Von Vorteil ist es auch, wenn Sie den Namen des Entscheidungsträgers wissen. Hierfür müssen Sie, bevor Sie die Bewerbung postalisch befördern, in der Personalabteilung anrufen. So entsteht zumindest der erste Kontakt mit der Personalabteilung.

Manche Unternehmen gehen den Trend der elektronischen Bewerbung. Achten Sie darauf, dass falls keine schriftliche Bewerbung erwünscht ist, Sie sich ausschließlich elektronisch bewerben.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne vor Ort zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 69 – 90 43 95 03
Telefax: +49 (0) 69 – 90 43 75 39
E-Mail: info@go2it-weiterbildung.de



Endlich ist es soweit!
Unsere neue Homepage ist online. Viel Spaß!

Kostenlose Beratung
Einrichtung der Beratungsstelle für Interessenten